DSL Informationen über die Themen DSL Vergleich, DSL Tarife, DSL Verfügbarkeit uind anderes
DSL
DSL Vergleich
DSL Anschluss
DSL Tarife
DSL Telefonie
DSL Hardware
DSL Preisvergleich
DSL Verfügbarkeit
DSL Angebote

DSL Vergleich - welche Kriterien sind wichtig?

Um sich in den zahlreichen DSL Angeboten und Komplettangeboten - es gibt DSL Angebote für Einsteiger, Profis, High End Lösungen, ... - zurecht zu finden, sollte man sich Gedanken darüber machen, was man schlußendlich wirklich benötigt. Maßgeblich sind die individuellen Anforderungen, die an ein DSL Paket gestellt werden. Ist das geschehen, kann man einen strukturierten DSL Preisvergleich durchführen.

DSL Anschluss - auf die richtige Geschwindigkeit kommt es an

Wichtigste Frage bei einem DSL Vergleich ist, was für ein DSL Anschluss in welcher DSL Geschwindigkeit benötigt wird. Richtgrößen sind die von der Telekom vorgegebenen DSL Geschwindigkeiten DSL 1000, DSL 2000, DSL 6000 und DSL 16000. DSL Provider mit eigenem Netz bieten zum Teil auch davon abweichende Bandbreiten an.

Im zweiten Schritt sollte man klären, ob eine DSL Flatrate sinnvoll ist, d.h. ob zu einem monatlichen Pauschal- bzw. Festpreis, unabhängig von Online-Zeit und Daten-Volumen, gesurft werden soll. Alternative DSL Tarife zur DSL Flatrate sind DSL Volumentarife und DSL Zeittarife.

Drittens spielt in einem DSL Vergleich die Entscheidung, ob DSL Telefonie genutzt werden soll, eine wichtige Rolle. Das Telefonieren via Internet ist in der Regel günstiger als über einen herkömmlichen Telefonanschluss. Auf die Anschaffung neuer Geräte kann meist verzichtet werden.

Letztes Kriterium für einen effektiven DSL Vergleich ist die Frage nach der DSL Hardware. Es gibt zwei grundsätzliche Möglichkeiten: WLAN ist die kabellose Variante um online zu gehen und ein lokales Netzwerk aufzubauen. LAN hingegen setzt die Verbindung über Kabel voraus. Nahezu jeder DSL Anbieter hat sowohl WLAN Router als auch DSL Router oder DSL Modem (LAN) im Repertoire.